Über uns

 

Allgemeine Informationen

Skischulbüro

Unser Büro befindet sich bei der Talstation der Bergbahnen Hohsaas.

Öffnungszeiten:

  • Mo/Di  08.00 – 09.00 Uhr und 16.00 – 18.00 Uhr

  • Sa  16.00 – 18.00 Uhr

  • So  08.00 – 09.00 Uhr und 16.00 – 18.00 Uhr

Tagsüber ist es auch möglich, in unserem Büro auf Kreuzboden Kurse zu buchen.

 

 

Treffpunkt

 

Unser Sammelplatz befindet sich auf Kreuzboden.

 

 

 

 

 

Bei Ganz-Tages-Kursen ist es möglich, Ihr Kind um 09.00 Uhr bei der Talstation der Bergbahnen Hohsaas abzugeben und abends um 15.30 Uhr dort wieder abzuholen.

 

 

Wichtige Hinweise für die Eltern

 

Mit Ihrer Hilfe erleichtern Sie Ihrem Kind den Einstieg in die Skischule.

  • Bereiten Sie Ihr Kind vor, damit es mit Freude anfangen kann.

  • Bringen Sie Ihr Kind früh genug zum Treffpunkt und holen Sie es wieder rechtzeitig ab.

  • Warme Kleider, trockene Handschuhe und Skischuhe sowie eine gute Sonnenbrille, Sonnenschutzcreme und Helm sind sehr wichtig.

  • Gehen Sie mit dem Kind vor Unterrichtsbeginn auf die Toilette oder wenn nötig Windeln anziehen.

  • Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass während des Unterrichts Fotos gemacht werden.

  • Geben Sie Ihrem Kind das Unterrichts-Ticket und falls vorhanden das Swiss-Snowsports Buch am 1. Tag mit.

  • Falls Sie Online gebucht haben, kommen Sie direkt mit dem Voucher zum Sammelplatz.

  • Vertrauen Sie dem Skilehrer, dann wird ihr Kind die Angewöhnungsspiele an Material und Schnee mit viel Freude ausführen.

  • Lassen Sie ihr Kind während des Unterrichts alleine mit dem Skilehrer.

  • Unfall- und Haftpflichtversicherung sind Sache der Teilnehmer.

 

AGB’S

  • Rückerstattungen erfolgen bei Unfall und Krankheit ab dem zweiten Tag. Bei Vorlegen eines ärztlichen Zeugnisses des Dorfarztes erstatten wir 90 % der ausstehenden Leistung.

  • Bei Ausfall des Unterrichts infolge höherer Gewalt, z.B. Sturm, Lawinengefahr usw. werden keine Rückerstattungen ausbezahlt.

  • Für Unfälle die sich während des Unterrichts ereignen haftet die Skischule nicht.

  • Kurs-Karten sind nicht übertragbar.

  • Nicht benützte Kurs-Karten werden nicht zurückgenommen.     

  • Mindestteilnehmerzahl für alle Klassen sind 3 Personen. Bei weniger als 3 Teilnehmern behält sich die Schneesportschule das Recht vor, Gruppen zusammenzulegen, Kurse zu kürzen, Kurse kurzfristig abzusagen oder ihnen gegen Mehrpreis ein Ersatzangebot zu unterbreiten.

 

 

Allgemeine Hinweise

  • Anfängerkurse beginnen Sonntag oder Montag.

  • Unser Programm für die Gruppen ist auf eine Woche aufgebaut mit Skirennen und Medaillenzeremonie am Ende der Woche. Um das Niveau zu bestehen, macht es Sinn die gesamten 5 Tage im Kurs zu bleiben. Es ist aber auch möglich weniger Tage einen Kurs zu besuchen.

  • Es ist möglich einen Probetag zu machen. Man bezahlt dafür den Tagestarif. Der Kurs kann dann auf die Woche verlängert werden. Der Preis der Tageskarte wird bei einer Verlängerung vom Wochenpreis abgezogen. Den Platz in der Gruppe hat man für die ganze Woche auf sicher.

  • Jeder Teilnehmer hat sein Kurs-Ticket am 1. Tag an den Lehrer abzugeben.

  • Alle Tarife verstehen sich ohne Liftkarten und Ausrüstung.

  • Bei schlechter Witterung wird per SMS eine Mitteilung gemacht.

  • Privatunterricht muss im Voraus im Büro gebucht werden.

  • Privatunterricht Samstag und Sonntag für 2,3 und 5 Stunden ab 10.00 Uhr möglich

  • Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass während des Unterrichts Fotos gemacht werden.

  • Änderungen vorbehalten.

 
 

Wochenprogramm

Sonntag und Montag

Jeweils Sonntag und Montag

Jeweils am Sonntag und Montag beginnen unsere Gruppenkurse. Wir bitten Sie, rechtzeitig auf dem Sammelplatz Kreuzboden bei den entsprechenden League-Tafeln auf den Skilehrer/in zu warten.

Donnerstag

Donnerstag

 ab 10:15 Uhr

Am Donnerstag findet das Skirennen statt. Es wird pro Klasse auf der linken Seite des Tellerlifts gestartet.

Um 10.15 Uhr eröffnet die Black League das Rennen, anschliessend startet die Red League, dann die Blue League.

Die Preisverteilung beginnt um 11.30 Uhr auf dem Sammelplatz Kreuzboden.

Es wird in der gleichen Reihenfolge begonnen.

Freitag

Freitag

11:00 Uhr

Unsere Kleinsten starten das Schneemann-Rennen. Am Hang links vom Zauberteppich.

Gleich anschliessend an das Rennen wird unser Schneemann jedem Kind seine Swiss Snowsports League Auszeichnung überreichen. 

Unser Team

 

Schneesportschule Saas-Grund

Seilbahnstrasse 18

3910 Saas-Grund

Tel. +41 (0)79 689 67 55

swiss snow league.png
ridersystem.png
  • Instagram Social Icon
  • Facebook